Erstes Beiratstreffen im November

mocab_foto-beiratstreffen

Am 15.November fand in Hannover das erste Beiratstreffen des Projektes MoCaB statt. Themen waren unter anderem die Vorstellung der Ergebnisse aus den Befragungen von pflegenden Angehörigen, die Diskussion der Ergebnisse und die Vorstellung von Nutzungsszenarien mit dem MoCaB-System. Die im Projekt gewonnenen Ergebnisse werden einmal jährlich dem Expertenbeirat vorgelegt, um die allgemeine Zielsetzung des Projektes zu diskutiert. Der MoCaB-Beirat umfasst Organisationen und Personen, die zum einen übergeordnet die Interessen der Endnutzerinnen und -nutzer vertreten. Zum anderen fungiert der Beirat als wichtiges „Korrektiv“, in dem Expertinnen und Experten unter anderem aus Pflege- und Gesundheitswissenschaften fortlaufend in die Entwicklungsfortschritte des Projekts einbezogen werden.