MoCaB auf der 1. Cluster-Konferenz des PIZ in Oldenburg

Vom 04.-06. Juni 2018 fand der Kongress „Zukunft der Pflege – Innovative Technik für die Praxis“ in Oldenburg statt. Auch das MoCaB-Team war mit vielen Vertretern vor Ort und tauschte sich über Projekte und Neuheiten aus. Petra Gaugisch und Maria Rutz konnten aktuelle Ergebnisse aus dem Projekt vorstellen. Petra Gaugisch referierte über die Entwicklung der Wissensressourcen der App und Maria Rutz berichtete von den Ergebnissen der Usability Testungen. Auf beide Vorträge folgte eine spannende Diskussion mit den Zuhörern.

 

Gaugisch, Petra 05.06.2018 (5)

MoCaB auf der MIE 2018

vortrag (1)

Auf der Jahrestagung der European Federation for Medical Informatics Association (EFMI) in Göteborg, Schweden, präsentierten Maria Rutz (MHH) und Dominik Wolff (PLRI) Teilaspekte des Projektes Mobile Care Backup (MoCaB) dem internationalen fachkundigen Publikum. Dabei bezog sich die Posterpräsentation von Frau Rutz auf die Evaluation des Dialogkonzeptes der mobilen Applikation. Der Vortrag von Herrn Wolff beinhaltete Methoden zur proaktiven Bereitstellung der Dialogbasierten Wissensinhalte für pfegende Angehörige. Die zugehörige Publikation befinden sich im Publikationsbereich der Website.

poster (1)