BMBF-Abschlusstreffen “Pflegeinnovationen zur Unterstützung informell und professionell Pflegender”

Am 24. Februar lud der Projektträger für das Bundesministerium für Gesundheit – VDI/VDE Innovation + Technik GmbH zum Abschlusstreffen des Förderschwerpunktes, zu dem unter anderem auch das MoCaB-Projekt zählt, nach Berlin ein. Alle Projekte die unter diesem Schwerpunkt verortet sind, präsentierten ihre Ergebnisse. Für das MoCaB-Projekt übernahm Herr Dominik Wolff ,vom Projektpartner des Peter L. Reichertz Institutes für Medizinische Informatik an der Medizinischen Hochschule Hannover, diese Aufgabe. In seiner Präsentation ermöglichte er den Teilnehmern einen Einblick in den MoCaB-Prototypen. Im zweiten Teil der Veranstaltung hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit, sich untereinander über Erfolge und Herausforderungen der Projektarbeit zu diesem Förderschwerpunkt und auch ganz im Allgemeinen zur Projektarbeit auszutauschen. Wir Danken dem Projektträger recht herzlich für die Ausrichtung der Veranstaltung und für das Angebot dieser Austauschplattform.